Agiles Vorgehen nach Scrum und modernste QS-Tools um höchstmögliche Wertschöpfung zu erreichen.

Requirements Engineering / Konzeption

Durch unsere kundennahen Requirement Engineering Technologien mit Rollen, Userstories oder Business Analysen werden Anforderungen effizient und kreativ ermittelt, von der Idee bis zur Lösung. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen in einem Workshop Ihr eigenes Konzept. Diese Anforderungen werden verständlich formuliert und auf das nötige reduziert, zu logischen und funktionierenden Lösungen gruppiert, die Akzeptanzkriterien und Prioritäten definiert.

Planung / Projektleitung

Zur Planung und Projektleitung setzen wir auf flexible Lösungen welche wir stetig weiterentwickeln. Alle Arbeiten werden konsequent im Projektleitungs / Tasktracker Tool protokolliert, worauf alle am Projekt beteiligten Zugriff erhalten. So haben wir den Projektstand stets aktuell und können gleichzeitig den Projektleitungs- und Administrationsaufwand minimieren und unseren Kunden eine höchstmögliche Transparenz bieten.

Skizzen / Prototyping

Mit Mockups und Prototyping sieht der Kunde einfach und schnell das Ergebnis und kann in den Prozess eingreifen und erste Usertests durchführen. Lange unverständliche und schwer zu verstehende Spezifikationen gibt es bei uns nicht.

Agile Entwicklung

Die agile Entwicklung ermöglicht Anforderungsänderungen jederzeit, auch in späten Projektphasen, aufzugreifen, rasch umzusetzen und zu testen. Starre Phasen mit langwierigen Design-Prozessen werden durch einen zyklischen Ablauf ersetzt.

Zentrale Grundsätze sind Überschaubarkeit und ökonomisches Handeln.

Wichtige Elemente sind Test-Driven Development und Refactoring sowie frühzeitige Akzeptanztests mit den Anwendern.

Wir setzen moderne Entwicklungsumgebungen und verteilte Versionssysteme ein, programmieren nachhalting und dokumentieren unsere Arbeiten, um auch nachfolgenden Entwickler den Einstieg in den Code zu vereinfachen. Somit ist Ihre Investition immer in sicheren Händen.

Deployment

Für die Veröffentlichung der Projekte, Entwicklungs und Projektstände setzen wir auf das sehr beliebte Deployment System das wir Inhouse entwickelt haben. Dieses System ermöglicht uns zu jedem Zeitpunkt Änderungen ohne Zusatzaufwand zu Veröffentlichen. Desweiteren arbeiten wir mit einem Staging System und auch dort wird jeder Schritt genaustens protokolliert.

Scrum

Die Grundsätze von Scrum:

  • Menschen und Interaktionen sind wichtiger als Prozesse und Werkzeuge
  • Funktionierende Software ist wichtiger als umfassende Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden ist wichtiger als die ursprünglich formulierten Leistungsbeschreibungen
  • Eingehen auf Veränderungen ist wichtiger als Festhalten an einem Plan
  • Scrum erwartet das unerwartete

Mehr über Scrum

Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung beginnt bei uns schon beim Design Review und geht über das Code Review, Unit Testing, Funktionaletests, bis zu den End-to-End Test und dem Staging zum Testserver, bei dem der Kunde eigene Tests machen kann.

Versionsmanagement

Wir setzen konsequent auf Versionsmanagement um jede Änderung genaustens festzuhalten und zu protokollieren.